Profil

Profil

  • Andreas Ott, geboren 1964 in Lauf a. d. Pegnitz, verheiratet, zwei Kinder
  • 1982 bis 1985 – Ausbildung zum Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft mit erfolgreichem Abschluss vor der Industrie- und Handelskammer Nürnberg
  • 1986 bis 1989 – Fortbildung zum Fachwirt der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft bei der Wirtschaftsakademie Kiel mit erfolgreichem Abschluss vor der Industrie- und Handelskammer Kiel
  • 1992 Dozententätigkeit im Rahmen einer Lehrveranstaltung der IHK Ostthüringen zur Ausbildung von Fachwirten in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
  • ab 2000 – Weiterbildung zum Sachverständigen für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, unterstützt durch die Teilnahme an Grund-, Aufbau- und Fachseminaren
  • Prüfung der besonderen Sachkunde im Fachgebiet „Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken“ mit anschließender öffentlicher Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger durch die Industrie- und Handelskammer Nürnberg
  • Teilnahme an vielschichtigen Fortbildungsmaßnahmen sowie regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit Sachverständigenkollegen – zur Qualitätssicherung wird dies von der Industrie- und Handelskammer gefordert und auch regelmäßig überprüft
  • über 35-jährige immobilienwirtschaftliche Erfahrung in den Bereichen Verkauf, Vermietung, Verwaltung, Grundstücksentwicklung und Bauträgertätigkeit
  • Mitglied des Gutachterausschusses des Landkreises Roth